WIR STEHEN AUF DER SEITE DES RECHTS - IHRES RECHTS

Ankündigungen

- 26-27.5.2017 HH Kreissaalführerschein

 

 
Vorträge

- 02.12. und 03.12.2016 Referentin beim „Kreissaalführerschein“ in Hamburg
- 28.10.2016 DOKU “Ursachen: Der Patient, das System, die Ressource Mensch? –
  aus Sicht eines Patientenanwalts“.
- 22.04. bis 23.04.2016 Referentin "Kreissaalführerschein" www...
- 14.04 bis 15.04.2016 Aktionsbündnis Patientensicherheit „round Table“
   zum Organisationsverschulden www...
- 04.11. bis 06.11.2015 Podiumsdiskussion zu dem Thema „Rechtliche Rahmenbedingungen
   am Lebensende“ in Wernigerode Pdf-Datei
- 16. bis 19.09.2015 Jahrestagung des DGAV „Medizin und Recht“
- 26./27.06.2015 25. Kreissaalführerschein Hamburg
- 19./20.06.2015 4. Betreuungsgerichtstag Sachsen-Anhalt „Patientenrechte im
   Spannungsfeld zwischen Medizin, Pflege und rechtlicher Betreuung“
- 27.04.2015 Urania Berlin „Rechtsprechung in der Medizin heute und in Zukunft“
- 16. und 17.04.2015 Vortrag auf der Tagung 10 Jahre Aktionsbündnis Patientensicherheit
   „Instrumente der Patientenaufklärung“

- 25.03.2015 Urania Berlin „ Ihre Rechte und Pflichten als Patient heute“

- 27./28.11.2014 Nationaler Qualitätskongress für Gesundheit „Entwicklungen der Rechtsprechung im Arzthaftungsrecht“

- 30.10.-01.11.2014 DKOU 2014 „Arzthaftungsrecht-aus der Sicht einer Patientenanwältin“

- 19.09.-21.09.2014 Viszeralmedizin Leipzig „Behandlungsfehlervorwürfe in O und U“

- 25..03.-28.03.2014 DGCH Berlin „Warum Patienten zum Anwalt gehen“

- 15.10.2013 Vortrag BKK-VBU „Ärztepfusch – und jetzt?“

- 2012 Urania „Behandlungsfehler“

- 10/12 Bundeswehrkrankenhaus „Wie viel Anwalt braucht die moderne Medizin“